' style="background-image: url(https://fortacogroup.com/wp-content/uploads/2020/08/6G2A2562-1024x683-1-uai-258x172.jpg);background-repeat: no-repeat;background-position: center center;background-attachment: scroll;background-size: cover;"'


STAHLBAU

Die Stahlfertigung ist ein Prozess der Herstellung von Stahlkomponenten, die zusammengesetzt und verbunden einen kompletten Rahmen oder eine andere Art von Struktur bilden.

Zu den primären Prozessen in der Fertigung gehören: Schneiden, Formen, Biegen, Schweißen und Bearbeitung. Die Kernprozesse der Fertigung werden in der Regel durch zusätzliche Prozesse unterstützt, die eine gefertigte Komponente in die endgültige Stahlbaugruppe verwandeln, die an den Kunden geliefert wird. Zu diesen Prozessen gehören: Oberflächenvorbereitung und Korrosionsschutz mit verschiedenen Technologien wie E-Coat (KTL), Nasslackierung, Pulverlackierung und thermisches Spritzen (Zn, Al, AlMg-Metallisierung).

Schweißen ist der wichtigste Fertigungsprozess, bei dem Materialien, in der Regel Metalle oder Thermoplaste, miteinander verbunden werden, indem man die Teile durch hohe Hitze zum Schmelzen bringt und abkühlen lässt, wodurch eine Verschmelzung erfolgt. Die gebräuchlichsten, gängigen Schweißverfahren sind: Schutzgasschweißen (SMAW), Wolframgasschweißen (GTAW), auch bekannt als WIG, Gasschweißen (GMAW), auch bekannt als MIG oder MAG, Fülldrahtschweißen (FCAW), sehr ähnlich zu MIG und Pulverschweißen (SAW).

Von der Serienfertigung zum Projektgeschäft

Fortaco ist der größte Hersteller von Stahlkonstruktionen in Europa. In unserer Fertigung setzen wir auf Qualität, Liefertreue und Produktivität. Aufgrund unserer langen Geschichte in der Stahlverarbeitung haben wir uns als Maßstab und zuverlässiger Partner für unsere Kunden etabliert. Die Fertigung in der Stahlverarbeitung ist auf sechs moderne Produktionsstandorte in Estland, Finnland, Ungarn, Polen und Serbien verteilt.

Wir unterstützen unsere Kunden, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft, das Produktdesign und die Herstellbarkeit, konzentrieren können und den effizientesten Fertigungsprozess mit der richtigen Qualität und den richtigen Kosten sicherstellen.

Das macht uns zu einem gewinnbringendem Fertigungspartner – vom Design bis zu den Kosten, von der Beschaffung über die Fertigung, Inspektion und Prüfung bis zur Auslieferung an den Endkunden.

Fertigungsprozess

Wir haben alle Kernprozesse der Fertigung im Haus: Blechbearbeitung, Schneiden und Biegen, Schweißen, CNC-Bearbeitung, Oberflächenbehandlung inkl. Strahlen und Lackieren, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Konstruktion und Fertigung von Vorrichtungen und Schweißkonstruktionen. Wir verwenden neueste Technologien und die beste Fertigungsausrüstung von etablierten internationalen Marken. Die Automatisierung beim Schweißen ist in unseren Fabriken weit verbreitet, um die richtige Qualität und Produktivität zu gewährleisten.

Die Konstruktion und Fertigung von Schweißvorrichtungen ist eines der Elemente, die es uns ermöglichen, den optimalen Prozess und die optimale Schweißreihenfolge für jede einzelne Komponente, die wir herstellen, zu wählen. Wir verbessern ständig unsere Schweißprozesse und Schweissverfahren (WPQR, WPS) in enger Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Labor, das die Qualität unserer Prozesse sicherstellt.

Für das Projektgeschäft bietet Fortaco eine kostengünstige Möglichkeit zur Herstellung von Stahlkonstruktionen vom Einzelteil bis zur Kleinserie mit der erforderlichen Dokumentation und Klassifizierung.

Unsere Expertise liegt in handelsüblichen Baustählen, hochfesten Stählen, verschleißfesten und gepanzerten Stahlsorten.

Typische Stahlsorten sind:
Baustahl (S235) sowie Baustahl (S355)
Hochfester Baustahl (500 -1100 Mpa)
Verschleißfester Stahl
Ultraharter Panzerstahl

Qualifikationen

Wir verfügen über profunde Erfahrung in der Sicherstellung höchster Qualität, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

ISO 9001 & 14001 Zertifizierungen für mehrere Standorte
ISO 3834-2 für Schweißen
EN 1090 (Ausführungsklasse 1 bis 4) für Stahlkonstruktionen
Schweißer-Klassen: IWE, IWI, IWS
Frosio-Inspektion für Lackierqualität Fremdüberwachungen und Klassifizierungsstellen Qualitätssicherungspläne (QAP).
Produktimplementierung (PPAP) und Qualitätskontrollwerkzeuge (FMEA) werden auf die kundenspezifischen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten.
Fortaco bietet ein Basis-Qualitätssystem als Standardstufe an.


Broschüre

Fortaco steht zu Ihren Diensten, erfahren Sie mehr über uns und unser Angebot. Laden Sie unsere Stahlbau-Broschüre herunter und entdecken Sie die Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten können. Zögern Sie nicht, weitere Informationen anzufordern.

Videos

Wir sind an mehreren europäischen und asiatischen Standorten und Technologiezentren tätig, von denen aus wir unsere internationalen Kunden unterstützen. Sehen Sie, wie wir uns um die Produkte unserer Kunden kümmern.

Lernen Sie Fortaco kennen

Wir messen uns an der Automobilindustrie und an deren Standards, um als echter Tier-1-Partner unseren Kunden einen maximalen Mehrwert zu sichern. Lernen Sie uns auf unserer Unternehmensseite kennen.


STANDORTE

Gruza, Serbia

Fortaco d.o.o. Gruza
Salaši bb
34230 Gruza, Serbia

Aleksandar Djordjevic,
Managing Director

Petri Parni
Sales Director

Janow Lubelski, Poland

Fortaco JL Sp. Z o.o.
ul. Lubelska 46
23-300 Janow Lubelski, Poland

Mariusz Majdanik,
General Manager

Stanislaw Ozga,
Sales Manager

Jaszbereny, Hungary

Fortaco Zrt.
Sportpálya u. 1.
5100 Jaszbereny, Hungary

Uwe Sträter,
Managing Director

Sebastian Kun,
Sales Manager

Kalajoki, Finland

Fortaco Oy
Satamatie 131
85180 Rahja, Finland

Jyri Paavola,
General Manager

Erkki Pakka,
Sales Manager

Kalajoki, Finland

Fortaco Oy
Karperöntie 148
65610 Mustasaari, Finland

Jyri Paavola,
General Manager

Erkki Pakka,
Sales Manager

Narva, Estonia

Fortaco Estonia OU
Linda 20
20309 Narva, Estonia

Larissa Shabunova,
Managing Director

Ivan Polevoi,
Sales Manager

Wroclaw, Poland

Fortaco Sp. z.o.o.
Ul Fabryczna 10
53-609 Wroclaw, Poland

Adam Czerwiec,
General Manager

Erik Gustafsson,
Sales Manager